• Permalink Gallery

    KZ-Verband OÖ trauert um Bundes-Ehrenvorsitzenden Hans Marsalek

KZ-Verband OÖ trauert um Bundes-Ehrenvorsitzenden Hans Marsalek

Hans Maršálek wurde am 19. Juli 1914 in Wien geboren. Seine Eltern stammten aus dem Böhmerwald. Nach dem Besuch der tschechischen Schule in Wien absolvierte Maršálek eine Lehre als Schriftsetzer. Sein politisches Engagement begann schon früh, er war bei der „Sozialistischen Arbeiterjugend“ aktiv tätig,

Dezember 13th, 2011|Gedenken, Verband|

Würdige Gedenkkundgebung für Prof. Peter Kammerstätter

Anläßlich des 100. Geburtstages von Prof. Peter Kammerstätter – Widerstandskämpfer, Forscher, Volksbildner – fand am Samstag, 10. Dezember 2011 eine Gedenkkundgebung des KZ-Verband/VdA OÖ statt.

Dezember 11th, 2011|Gedenken|
  • Permalink Gallery

    Broschüre Peter Kammerstätter. Biographie eines Widerstandskämpfers

Broschüre Peter Kammerstätter. Biographie eines Widerstandskämpfers

Anläßlich des 100. Geburtstags von Prof. Peter Kammerstätter ist die Broschüre „Peter Kammerstätter. Biographie eines Widerstandskämpfers“, herausgegeben vom KZ-Verband/VdA OÖ, soeben erschienen.

Dezember 6th, 2011|Biografie|
  • Permalink Gallery

    Gedenkkundgebung: 100. Geburtstag von Prof. Peter Kammerstätter

Gedenkkundgebung: 100. Geburtstag von Prof. Peter Kammerstätter

100. Geburtstag von Prof. Peter Kammerstätter Widerstandskämpfer, Forscher, Volksbildner Am Samstag, 10. Dezember 2011 findet um 11:00 Uhr bei der Gedenktafel an seinem Wohnhaus in Linz Urfahr, Finkstraße 3 eine Gedenkkundgebung des KZ-Verband/VdA OÖ anläßlich des 100. Geburtstags von Prof. Peter Kammerstätter statt. Peter Kammerstätter (1911–1993) war einer jener Männer und Frauen, die dem Faschismus von Anfang an Widerstand entgegensetzten. Kammerstätter war Widerstandskämpfer, Erforscher der Regionalgeschichte des antifaschistischen Widerstands und der ArbeiterInnenbewegung sowie Volksbildner.

November 23rd, 2011|Gedenken|

Gedenktafel Enthüllung in Bachmanning (Wels-Land)

Am Dienstag, dem 21. Juni 2011, wird um 19.00 Uhr beim Gemeindeamt Bachmanning (Bezirk Wels-Land) feierlich eine Gedenktafel enthüllt, die an die lokalen NS-Opfer erinnert: an die Häftlinge des KZ-Nebenlagers Bachmanning (meist Rot-Spanier) an die Sinti-Familie Rosenfels-Jungwirth an den kommunistischen Widerstandskämpfer Alois Steiner an zwei Säuglinge, die von Zwangsarbeiterinnen im Ort geboren wurden

Juni 16th, 2011|Gedenken|